dot2 3D "Anzeige erweitern" auf 50" Smart TV

  • Hallo zusammen,


    gerne möchte ich dot2 3D ausschließlich auf meinem Smart-TV darstellen, dot2 onPC soll dabei ausschließlich auf dem Notebook-Display dargestellt werden. Hierfür hab ich in den Windows (10) Anzeigeeinstellungen die Anzeige des Notebook-Displays erweitert. Eingeschränkt funktioniert das auch, bloß würde ich gerne dot2 3D Fullscreen oder zumindest bildfüllend darstellen. Leider gelingt das nicht, es bleiben Ausschnitte (hier im Beispielfoto) oder Überschneidungen. "Settings" in dot2 3D konnte nichts ändern. Gibt es eine Möglichkeit mein Vorhaben umzusetzen?


    Vielen Dank im Voraus und beste Grüße


    Jörg

  • Hey Lars,


    vielen Dank für deine Unterstützung. Leider wär' das so zu einfach gewesen :-). Und trotzdem konnte ich nun eine Lösung finden, mit der ich gut arbeiten kann. Den Smart-TV nutze ich nun als primäre Anzeige und eben darauf läuft dot2 3D. Das Display vom Notebook dient als zweite Anzeige und gibt OnPC wieder. Fullscreen im 3D gibt dann den 3D in Fullscreen auf Anzeige 1 und 2 wieder. Nicht ganz was ich will, aber muss auch nicht sein. Den 3D auf dem Smart-TV größtmöglich aufgezogen, hab ich alles was ich wollte. Vermutlich liegt das Problem auch eher beim Betriebssystem, einer Grafikeinstellung oder am Benutzer :-). Wie auch immer - nun spielt's. Danke nochmal!