Midi in / Flash

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Midi in / Flash

      Hallo Zusammen,

      ich bin gerade am Programmieren und versuche via Midi in einen Exec so zu flashen das er beim loslassen der Miditaste erst wieder ausgeht.
      Hab es schon mit Exec x probiert als auch mit cmd "Flash Exec x" Der Dimmer geht zwar auf jedoch nicht wieder zu beim loslassen. Erst mit Clear explizit auf den Exec geht dieser wieder aus.

      Hat mit jemand nen Tip?


      Gruss Dirk
    • Hi Dirk,

      du kannst ja mit dem MIDI In auf einen bestimmten Teil des Executors referenzieren, das heißt auf den Fader oder einen Button.
      Ändere doch mal die Funktion eines Executor Buttons auf Flash und sprich damit über die MIDI In Konfiguration den entsprechenden Button an, dann sollte es eigentlich funktionieren.
    • Guten Abend!

      ​Hab es zum laufen bekommen! Hatte die Referenz falsch gesetzt. Fehler sitzt mal wieder vor dem Pult :)
      Da ich das aktuelle Update heute aufgespielt habe wollte ich mich auch mal kurz mit den neuen Midi-Sachen auseinander setzen. Sieht schon mal super aus! :thumbsup:
      Mein Midi-Keyboard ist allerdings gerade auf der Baustelle und ich hatte nur ein B******r BCF-2000 da. Von diesem werden alle Bewegungen der Fader, Rotary oder Tasten als "Change Control" erkannt. Jedoch nicht als Midi-Note oder ähnlich.
      Gibt es für das BCF-2000 ein Preset mit dem ich dieses über Midi-In an die dot 2 anschließen kann bzw. ist jemand eine Möglichkeit hierzu bekannt?

      Danke für eure Tipps!

      Gruss Dirk