Eigenbau Dot2 Projektvorstellung

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Eigenbau Dot2 Projektvorstellung

      Hallo an alle,

      nachdem ich fast immer nur Fragen gestellt habe, möchte ich nun auch mal was ins Forum zurückgeben. In den vergangenen Monaten habe ich mir eine Dot2, Marke Eigenbau, zusammengeschustert. Es war viel Programmierungs- und Planungsbrainfuck, aber jetzt ist sie fertig und läuft stabil.

      Konzept:
      Das Herz des ganzen ist der Dot2Node4. Da ich immer gerne zwei Bildschirme haben wolle, die onPC das aber nicht unterstützt, bin ich auf 2 Tablet PCs ausgewichen. Vorteil davon ist, dass gleichzeitig ein Backup System drin ist. Die Daten sind eigentlich unterhalb der Mindestanforderung, aber es klappt bisher auch mit zwei vollen Universen und viel gezappel. Daten PC Acer Iconia Tablet, Win10, 32Bit, 2 Gig Ram.

      Als Programmer-Wing eine Kassentastatur welche mit Autohotkey auf Mausaktionen programmiert wurde.

      Fader: ....ufff Lötarbeit ohne Ende, und dann nächtelanges Programmieren, Frust, Kaffee, Gin Tonic, noch mehr Kaffee....aufgeben, wieder anfangen, usw. aber jetzt klappt es auch. Das Herzstück des Faderwings ist eine Arduino Mega, und ein Script, mit dem ich aus den Faderinfos Midi Note ausgebe. 10 Fader, 5 Potis sowie 20 Buttons. Das Fader Blech ist mit der Hand gefeilt....optisch nicht sehr schön, aber stabil.
      Zum Schluss noch ein Buttonwing, welcher ein Novation Launchpad S ist, in den Executoren der Dot2 ist ein CMD Midi Note Send einprogrammiert, der bei aktiviertem Executor den Buttonwing grün schaltet.

      Software: Noch die CSC Showcontroll für Audiocues, einige virtuelle Midikabel, sowie ein virtueller Midimerger. Zum Schluss noch ein eingebauter Router.
      Was mir noch fehlt, sind die Encoder, ch denke, dass das mit einem weiteren Arduino realisierbei sein sollte.
      Aber günstig war der Spaß trotzdem nicht,....obwohl Eigenbau sind es etwas mehr als 2000€ geworden. Aber fein, macht Spaß!!!!







      The post was edited 1 time, last by guiri: Layout und Schlechtschreibfehler ().