Main Exec X-Fade

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Main Exec X-Fade

      Hallo, hab da mal eine Verständnisfrage.
      Habe eine längere Cueliste, die ich abwechselnd mit der GO-Taste und dem X-Fader abarbeite.
      Steht der Fader in der "unteren Position" - und habe davor die GO-Taste benützt, kann ich direkt manuell überblenden.
      Steht der Fader in der "oberen Position" - und habe davor die GO-Taste benützt, muss ich den Fader vor der nächsten Überblendung erst nach unten bewegen.
      Find ich in der Hitze des Gefechts umständlich, kann mir jemand den Sinn dahinter erklären, oder kann ich das ändern??

      Schöne Grüße und Danke
    • hi,
      sieh es von der Perspektive, das die "Grundstellung" des X-Faders eig. "unten" ist.
      Wenn Du Deine Arbeitsweise im dot2 onPC wiederholst siehst Du, dass dort der X-Fader bei einem "Go" automatisch nach unten geht,
      so dass man dann mit der Aufwärtsbewegung in den nä. Cue fadet.
      Da die dot2 Pulte keine Motorfader haben, musst Du den Fader manuel nach unten ziehen, damit er dann von dort aus in den nä. Cue faden kann.
      Kann man (leider) nicht ändern.

      Schöne Grüße zurück!