Search Results

Search results 1-20 of 257.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Hi everybody! Today we have the honour to announce the release of the new 1.5.0.2 software version for dot2! See, what this version includes, get some t & t about how to install and what one of the new functions (Solo) does! Cheers Cheers, Qincy youtube.com/watch?v=PHn6NPkKua8

  • Moin Spacelord09, oben rechts im dot2 onPC solltest Du einen beidseitigen Pfeil sehen. Clickst Du dadrauf, kannst Du in begrenztem Rahmen das scaling des Bildschirmes einstellen- Das verändert auch das Verhältnis der Tastaturunterkante zu den Fadern. Leider nur in begrenztem Rahmen- ist schon an die Entwickler reportet... Vielleicht hilft das ja erstmal etwas.forum.ma-dot2.com/index.php/At…d5703dc4efa7dd0d1507f6e13 VG, Michael

  • Hallo in die Runde. Bitte achtet bei den Fixtures aus dem Fixture Share auf die minimalste Software Version, die der Fixturetyp benötigt. Das wird in der zweitletzten Spalte von rechts im Fixture Share angegeben. Die Ehrgeiz Fusion sind dort mit der min. Version 3.4 für gMA2 und 1.4 für die dot2 (theoretische Version- die 1.4 kommt ja erst noch) angegeben. Den richtigen Weg damit umzugehen habt ihr ja jetzt schon selbst gefunden- in den Fixturebuilder laden und anschliessend wieder exportieren. …

  • Hallo Robin, Lars ist just außer haus, darum antworte ich Dir. Ja klar- die XL-F gibt Dir max.. 4096 DMX Kanäle (8 Universen) output. Ob Du die teils über die DMX Ausgänge direkt oder alle über Artnet/ sACN ausgibst, ist egal. Ich kenne den eDMX4 Pro jetzt nicht im Detail, doch beim überfliegen der Specs las ich, dass der ja Artnet in auf 4 x DMX out kann, von daher sollte das klappen. Viele Grüße, Michael

  • Hi montagma2, bitte schau doch mal im MA Fixture Share- der online Plattform von MA lighting für den Austausch von Fixture Typen- nach, darin befinden sich mehrere "Shocker". Falls der den Du suchst, nicht dabei ist, ist es ev. sehr hilfreich, wenn Du Dir einen ähnlichen downloadest und ihn dann im Fixture builder bearbeitest. So musst Du nicht bei null anfangen. Um das Fixture Share nutzen zu können, muss man sich registrieren- keine Angst, Du wirst danach nicht zugespammt fixtureshare.malighti…

  • Hi there, Lars and myself are sitting 2 meters beneath each other in the office and we discussed your issue "offline" for a while... So just additionally: We would suggest to use chasers instead of effects. it´s true that an effect (no matter what kind of trigger) depends on the amount of fixtures involved and that you get confused with timings then. In dot2 and gMA2 there´s no way around this depending when effects are used. We have seen ops using "phantom fixtures"- fixtures that do not exsist…

  • Hallo Spacelord09, wenn Du in der dot2 commandline "cmd" eingibst, offenbart sie Dir alle Befehle die sie kennt. Bitte überprüf doch mal, ob davon in der Hilfe ev. einige nicht beschrieben sind und sag uns bescheid. Besten Dank, Michael "Qincy" Strathmann

  • Update

    Michael - - deutschsprachiges dot2 Forum

    Post

    Hallo skippa, ja. Das liegt daran, dass einige Programmierer nur z.B. grafische Sachen machen, wie die Benutzeroberflächen- also das was wir hinterher in den screens der Pulte sehen. (GUI- graphical user interface) Andere arbeiten nur an den Berechnungen im Hintergrund usw. Das ist natürlch ein sehr dynamischer Prozess... keiner braucht ein fertiges GUI, wenn die Funktionen im Hintergrund noch garnicht laufen, oder man noch nicht weis wie sie laufen sollen. Dann haben die GUi Programmierer Zeit …

  • Hi guys, changing the ID numbers will do the job in your case, nasala. This works in dot2, but it doesn´t in gMA2. Huge difference, important to know. Cheers guys, Michael "Qincy" Strathmann

  • Absolute Effekte

    Michael - - deutschsprachiges dot2 Forum

    Post

    Ergänzung: ich sollte ev. noch erwähnen, dass Du das natürlich auch einfacher machen kannst, indem Du einfach die entsprechenden Cues updatest, und nicht erst Kopien Deiner reinen FX presets anfertigst und diese dann modifizierst... Aber auf die beschriebene Art und Weise hast Du nun immer noch die reinen Fx Presets, die Du ja ev. in der Show noch woanders verwenden möchtest. Du siehst- es führen mehrere Wege nach Rom... in diesem Sinne ein schönes WE Euch allen!

  • Absolute Effekte

    Michael - - deutschsprachiges dot2 Forum

    Post

    Hi fs_mzg, das Thema ist etwas verwirrend, da - wie Du schon schreibst - die Positionseffekte in der dot2 relativ sind. Das bedeutet, relativ zu einer Position, auf welcher die Fixtures gerade stehen. Nun kann man an die Programmierung von seiner Show ja auf verschiedene Arten rangehen. Du hast z.B. geschrieben, dass Du "reine Bewegungseffekte" hast. ich verstehe das so, dass Du beim erstellen dieser Positionspresets die Fixtures angewählt hast, und ohne die Pan und tilt Encoder berührt zu haben…

  • Absolute Effekte

    Michael - - deutschsprachiges dot2 Forum

    Post

    Hi fs_mzg, verschiedene mögliche Antworten, ich nehm die kürzeste: kopiere Dir die einzelnen Effetpresets im Positions Preset view und füge den Kopien Pan/ Tilt Daten (positionen) hinzu. Auf diese Weise hast Du Deine Bewegungen und Reihenfolgen plus eine Startposition. VG, Qincy

  • Hi peter2, eine knifflige Frage! Das auf dem selben Executorfader unterzubringen lässt sich nicht realisieren. Schau doch mal das Tipps & Tricks Video Nr. 47 an, da zeigen wir, wie man Effekte mastern kann- nur halt nicht auf dem gleichen Executor, der auch Deine Cues/ Effekte abspielt. Das könnte schon mal ein Workaround für Dich sein. In der Zwischenzeit denken wir noch über weitere nach... VG, Qincy

  • Hi Galea, this sounds strange. if some fixtures in a cue do not listen to a general fade, there´s something wrong. Could you please describe to which fixtures this happens and in what Cue and send us your showfile? support@ma-dot2.com Thanks in advance, Qincy

  • Update

    Michael - - deutschsprachiges dot2 Forum

    Post

    ich auch, glaubs mir!

  • Update

    Michael - - deutschsprachiges dot2 Forum

    Post

    Hi, die Aussicht geht Richtung Herbst/ Ende des Jahres - z.Z. müssen wir leider auf die gMA3 software Rücksicht nehmen... Sobald wir Näheres wissen, melden wir uns! VG, Qincy

  • Hi MRspeaker, Du kannst alternativ auch den Gel Befehl einsetzen: Fixture thru at Gel x.y (x steht für den Hersteller, z.B. 5 für Rosco Ecolor und y für die laufende Nummer der Farbe) Musst aber die laufende Nummer einsetzen, leider nicht direkt die Farbnummer des Herstellers... Besten Gruß, Qincy

  • Strobe realisieren

    Michael - - deutschsprachiges dot2 Forum

    Post

    Hallo Stulle, willkommen in der MA Welt! Wie Lars dir schon geschrieben hat, geht es hier im Forum um die dot2 Pultreihe. Es ist wichtig, dass du die dot2 nicht mit der grandMA2 verwechselst, da die Antworten / Lösungen zwischen den beiden Pultreihen / Software Versionen verschieden sein können. Du hast hier im dot2 Forum geschrieben, daher folgt nun die Antwort wie du Deine Strobe Effekte auf der dot2 umsetzten könntest … Sprechen wir über Deine aktuelle Variante mit den zwei Cues: Schau Dir be…

  • Master Rate

    Michael - - deutschsprachiges dot2 Forum

    Post

    Hallo Torsten, habe gerade unseren tech.support Ordner durchwühlt- das Problem ist bisher noch nicht reportet worden. Hilft Dir jetzt wenig, ich weiß. Hast Du dazu noch mehr infos? Z. B. ob das in jedem Showfile auftritt, das Du im onPC erstellt und dann auf das Pult übertragen hast? Benutzt Du einen Executor Fader für die Master Rate oder den View unter Magic? Ist der Master Rate Fader eingeschaltet?- Klingt blöd, ist es aber nicht: wir hatten auch mal den fall, dass ein Anwender den Master Rat…

  • Hi everybody! As we found out during the last weeks, not every user of the dot2 is aware of the interactive possibilities of the Fixture view in the sheet style. In this clip we show you how to change values directly in the fixture sheet, as well as some other helpful things around this sheet. Maybe you find something new in this!? Cheers,Qincy youtube.com/watch?v=eaDNXRtqtjQ